Warum ich eine private Betreuung in der Kindertagespflege befürworte

 

In der Tagespflege befinden sich in der Regel viel weniger Kinder als in einer Kindertagesstätte. Die Personenzusammensetzung entspricht der einer großen, kinderreichen Familie. Die Bezugsperson bleibt konstant.

Das Miterleben eines "echten" Familienhaushaltes ist für die Tageskinder gerade das Interessante, Anregende, Fördernde - im Unterschied zu der "künstlichen" Umgebung der Kita.

Die Betreuungszeiten können von den Eltern in Absprache mit der Tagesmutter flexibel gestaltet werden, auch zu ungewöhnlichen Zeiten.